Jim Beam White Label Bourbon, Jim Beam Apple/ Honey/ Red Stag Likör – Malt Mariners Whisky Review 84

Leon schenkt Paddy blind den Jim Beam White Label ein… Kommt er drauf, was er im Glas hat? Dazu gibt es noch ein kleines Bad Tasting der drei Whiskey Liköre von Jim Beam, den Jim Beam Apple, Jim Beam Honey und den Jim Beam Red Stag Cherry Likör.

(Blind) Verkostung Minute 2:15
Jim Beam White Label
Typ: Kentucky Straight Bourbon Whiskey
Herkunft: USA, Kentucky
Brennerei: Jim Beam Distillery
Stärke: 40% Vol.
Kühlgefiltert: Ja
Gefärbt: Nein
Fassreifung: Virgin American White Oak
Preis: 13 €

Verkostung Minute 6:45
Jim Beam Apple
Typ: Whiskey Likör (Apfel-„Geschmack“)
Herkunft: USA, Kentucky
Brennerei: Jim Beam Distillery
Stärke: 35% Vol.
Kühlgefiltert: Ja
Gefärbt: ?
Fassreifung: Virgin American White Oak
Preis: 13 €

Verkostung Minute 9:30
Jim Beam Honey

Typ: Whiskey Likör (Honig-Geschmack)
Herkunft: USA, Kentucky
Brennerei: Jim Beam Distillery
Stärke: 35% Vol.
Kühlgefiltert: Ja
Gefärbt: ?
Fassreifung: Virgin American White Oak
Preis: 13 €

Verkostung Minute 11:55
Jim Beam Red Stag

Typ: Whiskey Likör (Kirsch-Geschmack)
Herkunft: USA, Kentucky
Brennerei: Jim Beam Distillery
Stärke: 40% Vol.
Kühlgefiltert: Ja
Gefärbt: ?
Fassreifung: Virgin American White Oak
Preis: 13 €

Slainte Freunde!

https://malt-mariners.com
https://www.facebook.com/MaltMariners/
https://www.instagram.com/maltmariners/

info@malt-mariners.com

Dieses Video enthält unbezahlte Werbung wegen Markennennung.
Der Whisky in diesem Video wurde von uns selbst gekauft.
Die Bildrechte liegen bei Leon Schuster – Malt Mariners und whic.de.

Paddy verkostet mit Constantin von Whisky Enjoy verschiedene spannende Bourbons und amerikanische Whiskeys.

Hier das Lineup und die Sprungmarken zu den Verkostungen:

Minute 10:22 Koval Millet Single Barrel – 40% Vol. Chicago, USA – ca. 35 € (50cl)

Minute 23:15 Rocktown Arkansas Bourbon 20 Monate – 46% Vol. – 70 €

Minute 38:20 ​Thawahkaro Texas Four Grain – 48% Vol. 102 € – Mashbill: 65% Corn 11% Roggen 11%Weizen 12% Malted Barley über 1 Jahr unter 2 Jahre

Minute 52:25 Frage an Constantin: Was waren die schlechtesten Bourbons bisher?

Minute 55:00 Garrison Brothers Texas (Cowboy Bourbon) Straight Bourbon – 66,95% Vol. – 133,9 Proof – ca. 360 €

Minute 1:14:30 Blantons Single Barrel – Dumped 15.02.2018 – Barrel No. 1604 – Warehouse H – Rick No. 56 – 63,35% Vol. – Preis: ?

Abonniert jetzt den Newsletter unter info@malt-mariners.com
Just Whisky No Bullshit

https://malt-mariners.comhttps://
http://www.facebook.com/MaltMariners/
https://www.instagram.com/maltmariners/

Dieses Video enthält unbezahlte Werbung.
Der Whisky in diesem Video wurde von uns gekauft.
Die Bildrechte liegen bei Leon Schuster – Malt Mariners.

Whisky Review 49: Wild Turkey Rare Breed

Paddy stellt Leon den Wild Turkey Rare Breed vor, einen fassstarken Kentucky Straight Bourbon.

Wild Turkey Rare Breed
Typ: Kentucky Straight Bourbon Whiskey
Herkunft: USA, Kentucky
Stärke: 58,4 % Vol.
Kühlgefiltert: Nein
Gefärbt: Nein
Fassreifung: Virgin Oak
Preis: 35 – 40 €

Cheers Freunde!

https://malt-mariners.com
https://www.facebook.com/MaltMariners/ https://www.instagram.com/maltmariners/
https://malt-mariners.com/impressum/

info@malt-mariners.com

Dieses Video enthält unbezahlte Werbung.
Der Whiskey in diesem Video wurde von uns selbst gekauft.
Das Bildmaterial wurde uns von Whic.de zur Verfügung gestellt. Danke Whic.de!