St. Kilian Signature Edition Five – Malt Mariners Whisky Review 72

Leon und Paddy verkosten die fünfte Ausgabe des deutschen Single Malt Whiskys von St. Kilian den „Five“, einen Whisky der aus fünf verschiedenen Virgin Oak Fässer (jungfräulichen Eichenfässern) vermählt wurde.

St. Kilian Signature Edition Five
Typ: Single Malt Whisky
Herkunft: Deutschland, Rüdenau
Stärke: 52,5% Vol.
Kühlgefiltert: Nein
Gefärbt: Nein
Fassreifung:
34% Amerikanische Weißeiche (190l Fass)
26% Europäische Eiche (190l Fass)
20% Hybrid: Amerikanische & französische Eiche (200l Fass)
13% Deutsche Eiche (Pfälzer Eiche) (50l Fass)
7% Ungarische Eiche (100l Fass)
Preis: ca. 40 € (50 cl)

Slàinte Freunde!

Abonniert jetzt den Newsletter unter info@malt-mariners.com
Just Whisky No Bullshit

https://malt-mariners.com
https://www.facebook.com/MaltMariners/
https://www.instagram.com/maltmariners/

Dieses Video enthält unbezahlte Werbung.
Der Whisky in diesem Video wurde uns von St. Kilian zur Verfügung gestellt. Danke dafür!
Die Bildrechte liegen bei Leon Schuster – Malt Mariners, St. Kilian Distillers & whic.de.

Whisky Review 31: St. Kilian The One – German Single Malt

Nach drei Jahren Warten und sieben Batches „Spirit of St. Kilian“ ist es nun soweit. Die erste deutsche Brennerei, die auf schottischen Pot Stills (Leon so: YAY) brennt, hat ihren ersten Single Malt Whisky auf dem Markt. Leon und Paddy unboxen und probieren das Erstlingswerk der Unterfranken. Ist er so gut, wie sein Ruf? Oder ist der Hype doch überzogen?

St. Kilian The One Signature Edition
Typ: Single Malt Whisky
Region: Deutschland, Franken
Stärke: 45 % vol.
Kühlgefiltert: Nein
Gefärbt: Nein
Fassreifung: 37 % Ex-Bourbon, 37 % Ex-Martinique Rhum, 18 % Ex-PX Sherry, 5 % Chestnut (Kastanie), 3 % Ex-Bourbon Quarter Casks
Preis: ~39 € (50 cl)

Slainte Freunde!