Whisky Review 29: Glenfarclas 105

Leon und Paddy stellen den Glenfarclas 105 vor, einen fassstarken Speysider, gereift in Sherryfässern und ein echter Preis-Leistungs-Hit!

Glenfarclas 105
Typ: Single Malt Scotch Whisky
Region: Speyside
Stärke: 60 % vol.
Kühlgefiltert:
Nein Gefärbt: Nein
Fassreifung: Ex-Sherry
Preis: 35 – 40 € (geschätzt)

Slainte Freunde!

Danke Hamburg!

Läuft! Wiedermal ein schönes Tasting in Hamburg gerockt. Diesmal hatte das Lineup ausnahmslos Age-Statement-Whiskies zu bieten. Auf der Bühne standen Benromach 10, Mortlach 15 und Glenfarclas 17. Der Headliner des Speyside Festivals war diesmal aber Aberlour mit einer 13jährigen Handfilled-Abfüllung. Im Bourbonfass gereift, ungefärbt, ungefiltert und mit strammen 58,1 Vol. % abgefüllt. Ein Prachtexemplar! Auch das Sherry-Geschwisterchen, ebenfalls vor Ort abgefüllt, durfte im After-Tasting noch verkostet werden und wurde mindestens ebenso laut bejubelt. Wers nicht zum Tasting geschafft hat, kann die beiden Aberlours noch auf der Hanse Spirit kennenlernen! Wir bedanken uns bei den Gästen für den netten Abend! Wir sehen uns wieder beim Around The World Tasting am 10.02.!

Eure Malt Mariners