Waterford Irish Single Malt Bannow Island & Ballykilcavan – Malt Mariners Whisky Review 73

Willkommen zum wohl vorerst längsten und nerdigsten Video der Malt Mariners… Paddy und Leon verkosten die Erstlingswerke der neuen Waterford Distillery in Waterford, Irland. Die Brennerei wurde von Mark Reynier (früher Bruichladdich) gegründet und konzentriert sich voll und ganz auf das Thema „Terroir/ Teireoir“.

Halten die neuen Iren, was sie versprechen? Oder ist es doch nur geschicktes Marketing?

In der Verkostung:

Waterford Ballykilcavan 2016/2020
Typ: Irish Single Malt Whisky
Herkunft: Irland, Waterford, Ballykilcavan Farm
Stärke: 50% Vol.
Kühlgefiltert: Nein
Gefärbt: Nein
Gerste: Taberna 2015
Fassreifung:
45% American Oak (First Fill Ex-Bourbon)
37% French Oak
18% VDN (Vin Doux Naturel – ein südfranzösischer Süßwein)
Preis: ca. 70 €

Waterford Bannow Island 2016/2020
Typ: Irish Single Malt Whisky
Herkunft: Irland, Waterford, Bannow Island Farm
Stärke: 50% Vol.
Kühlgefiltert: Nein
Gefärbt: Nein
Gerste: Overture 2015
Fassreifung:
35% American Oak (First Fill Ex-Bourbon)
20% New American Oak
25% French Oak
20% VDN (Vin Doux Naturel – ein südfranzösischer Süßwein)
Preis: ca. 70 €

Meadow Lodge New Make Spirit
Gerste: Olympus 2017

Groveside New Make Spirit
Gerste: Olympus 2017

Slainte Freunde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s